SENIORENZENTRUM RHÖN

info@seniorenzentrum-rhoen.de  |  36129 Gersfeld  |  Am Kreuzgarten 2  |  Tel: 06654 - 917794-0

Hinweis: Unsere Website wird gerade überarbeitet, weswegen wir nur die Basisinformationen bereitstellen können. Für Ihre Fragen stehen wir gerne  jederzeit telefonisch oder per E-Mail für Sie zur Verfügung.



Zuhause in der Gemeinschaft

Das Seniorenzentrum Rhön GmbH wird auf der Grundlage der Individualität, Selbständigkeit und des gemeinschaftlichen Erlebens, der Begleitung und Pflege geführt. Jeder Bewohner wird als Persönlichkeit mit einem individuellen Lebensweg und mit einem eigenen sozialen, kulturellen und religiösen Hintergrund verstanden und angenommen. Die Dienstleistungen des Hauses und deren Weiterentwicklung sind geprägt durch ein respektvolles Menschenverständnis in einer vertrauensvollen Atmosphäre.

Jeder Bewohnerin und jedem Bewohner ermöglichen wir durch fachlich und menschlich geschulte Mitarbeitende eine individuell abgestimmte Unterstützung und Pflege.

So stehen Ihnen echte Ansprechpartner*innen zur Seite, die zur Vertrauens- und Bezugspersonen werden. Für das seelische Wohl besteht zudem regelmäßig die Gelegenheit, an Gottesdiensten oder Bibelgesprächskreisen teilzunehmen.



Aktiv und gesellig

Der Ort Gersfeld, Standort des Seniorenzentrum Rhön, liegt inmitten der Hohen Rhön und ist Ausgangspunkt von Wanderungen durch das Biosphärenreservat Rhön und des angrenzenden Haderswaldes.
Neben der herrlichen landschaftlichen Umgebung bietet Seniorenzentrum Rhön verschiedene Aktivitäten, Veranstaltungen und Feste an.  Der idyllisch angelegte Hofgarten lädt zu geselligen Begegnungen ein. 

Im sonnigen Bistro wird nachmittags frischer Kaffee und Kuchen angeboten und es findet Austausch mit anderen Bewohnern oder Besuchern statt. 

Das Seniorenzentrum Rhön orientiert sich am Normalitätsprinzip. Feste Tagesstrukturen geben den Bewohnern das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung.

Mit unserem Pflege-, Betreuungs- und Begleitungskonzept, das sich an der Biografie und den Kompetenzen der Bewohner*innen orientiert, sind wir überzeugt, eine interessante Alternative zum klassischen Heim geben zu können. Ziel ist die umfassende Teilnahme und Teilhabe am Leben mit so viel Alltagsnormalität wie möglich.

Angehörige und Freunde sind jederzeit herzlich willkommen. 



Unsere Räumlichkeiten

Für unsere Bewohner stehen insgesamt sieben Hausgemeinschaften auf zwei Etagen zur Verfügung.

Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich der Haupteingang sowie der Empfangs- und Bürobereich.

An die Eingangshalle schließt sich das Bistro an, das auch als Begegnungsstätte für die Bürger aus Gersfeld und Umgebung genutzt werden kann.

Das Atrium dient als Multifunktionsraum, in dem sämtliche Betreuungsangebote, Informationsveranstaltungen, Feste, Feiern und Gottesdienste angeboten werden.

Die 66 Bewohnerräume – alle als Einzelzimmer ausgelegt- befinden sich im Erd- und Obergeschoss und sind in sechs Hausgemeinschaften aufgeteilt.

Beispiel für die Raumaufteilung der Apartments für eine Person, mit einer Wohnfläche von 22,48 m²:
Wohn-/Schlafraum 15,00 m²
Diele 3,48 m²
Bad 4,00 m²

Die Bewohnerzimmer sind grundsätzlich mit Mobiliar (Schränke, Garderobe, Tisch usw.) ausgestattet. Auf Wunsch können diese durch eigene Möbel ausgetauscht werden. Ein Pflegebett, der Kleiderschrank und der passende Nachtschrank sind als Standardausstattung immer vorhanden sowie
ein eigenes Badezimmer mit Waschbecken, WC und bodengleicher Dusche, so dass eine barrierefreie Körperpflege möglich ist. 



Lage & Umgebung

Die Stadt Gersfeld liegt im Landkreis Fulda in Osthessen, eingebettet in die Rhön, auf einer Höhe zwischen 371 und 950 Höhe. Als anerkannter Heilklimatischer Kurort und Kneipp-Heilbad ist Gersfeld Ausgangspunkt von Wanderungen durch das Biosphärenreservat Rhön.  Gersfeld wird von Bergen halbkreisförmig umschlossen und liegt in dem nach Südwesten ausgerichteten Fuldatal inmitten des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön.

Am Marktplatz von Gersfeld finden sich Fachwerkhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Barockkirche und -schloss sowie der Wildpark, die Wasserkuppe und das deutsche Segelflugmuseum laden zu Ausflügen in die nahe Umgebung ein. 
Die Kreisstadt Fulda mit dem fulminanten Dom St. Salvator zu Fulda sowie vorzüglichen Einkaufsmöglichkeiten ist nur 20 km entfernt und mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen. 

Seniorenzentrum Rhön GmbH   |  Am Kreuzgarten 2  |  36129 Gersfeld
Tel.:   06654 - 917794-0   |  E-Mail:  info@seniorenzentrum-rhoen.de  |  http://www.seniorenzentrum-rhoen.de
© Copyright 2021 Seniorenzentrum Rhön GmbH  |  Geschäftsführung: Bernd Rothe, Jörg Joob
Eine Einrichtung der cosiq GmbH  |  cosiq GmbH, Kollwitzstr. 64, 10435 Berlin  |  www.cosiq.de

Mobirise web page maker - See it